Erfindung aus Krenglbach sorgt für hygienisches Öffnen…

… von Schlössern, Türen und in der neuen Version auch von Getränkeflaschen mit Kronenkorken.

Willinger GEAR Mark 2Thomas Willinger, aka Mastermind von „Willinger Manufacturing“ präsentiert sein „Willinger Gear Mark 2“.

Mit dem Willinger GEAR lassen sich einfach und sicher Türen öffnen und schließen über deren Reinheitsgrad man im Ungewissen ist. Mit einer Gesamtlänge von nur 94 mm und einer Breite von 8 mm passt er in jede Hosentasche oder kann auch als Schlüsselanhänger fungieren. Gefertigt im 3D-Druckverfahren aus hochwertigem Kunststoff (PET) ist das GEAR zur mehrfachen Verwendung bestimmt. Temperaturbeständig bis ca. 70 Grad Celsius (kann also auch im Auto gelassen werden), UV-beständig und resistent gegen ETHYLALKOHOL  (zum desinfizieren geeignet!) gibt sich das kleine, praktische Teil sehr widerstandsfähig.

Das Video unten zeigen, wie man das Gear verwendet. Wenn ihr eines haben wollt, wendet euch am besten an Thomas (0664/1157774twillinger@gmx.athttps://www.willinger-manufacturing.com/) – das Stück kostet aktuell 1,50 €, abgenommen werden müssen 4 Stück.

Dem jungen Erfinder wünschen wir alles Gute mit seiner Schöpfung!