Es ist soweit, am Montag hat UNIMARKT in Krenglbach eröffnet. Aktuell könnt ihr schon auf shop.unimarkt.at Waren bestellen und nach aktueller Info ab Dienstag in Krenglbach abholen, ab Herbst gibt es dann das klassische Kaufgeschäft. Die EDV-Abteilung arbeitet noch dran, dass die Abholung in App- und Webseite für Krenglbach integriert wird.

Der Geschäftsführer der UNIMARKT-Gruppe, Andreas Haider war so freundlich, sich Zeit für ein kurzes Video zu nehmen. Darin erklärt er uns auch wie UNIMARKT Krenglbach versorgen wird:

Wie können wir jetzt schon einkaufen?

Auf shop.unimarkt.at oder mit der jeweiligen App im Playstore oder Appstore kann man schon loslegen.

Das ganze funktioniert wie folgt:

  1. Zuerst geben wir nach gewohnter Onlineshop Manier Produkte in unseren Warenkorb. Es gibt eine Volltextsuche oder eben auch die Möglichkeit, Produkte nach Kategorien auszuwählen
  2. Haben wir alles zusammen im Warenkorb, klickt man auf „Zur Kasse gehen“. Danach wird der Warenkorb angezeigt und man kann noch einmal nachprüfen ob alles stimmt.
  3. Wiederkehrende Einkäufer, können sich, so sie ein Konto angelegt haben, einloggen
  4. Neue Kunden können ein Konto anlegen oder auch ohne Registrierung fortfahren
  5. Rechnungs- und Lieferadresse festlegen oder auswählen, die Waren direkt in Krenglbach abzuholen (ab Dienstag!)
  6. Zahlungsmittel auswählen
  7. Bestellung abschließen und bezahlen

ACHTUNG! Die Registrierung / Nutzung des Payback-Systems (wenn vorgeschlagen) ist OPTIONAL und hat keinen Einfluss auf die Bestellung. Aus Datenschutzgründen empfehlen wir ausdrücklich sich bei Nutzung von Payback-Karten oder Systemem die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen selbiger genau zu lesen!

Jobs@unimarkt.at 

Aktuell werden noch KommissioniererInnen gesucht – einfach über die Mail oben bewerben. Auch Halbtags-Jobs möglich!

Über Unimarkt

Der regionale Nahversorger UNIMARKT beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist in den Bundesländern OÖ, NÖ, Salzburg, Steiermark und Burgenland vertreten. Unter den Namen UNIMARKT firmieren sowohl selbstständige Franchisepartner als auch Eigenfilialen. Aktuell gibt es 62 Franchisepartner sowie 63 Eigenfilialen, was eine Gesamtzahl von 125 Geschäften ergibt. UNIMARKT legt größten Wert auf Nachhaltigkeit und lebt Regionalität. Auch der Unimarkt Online Shop ist im Aufschwung und bietet besten Service bei großer Auswahl.

Wer mehr über UNIMARKT selbst und deren Philosophie erfahren möchte, kann sich unter folgendem Link informieren:

Bilder aus dem Markt in Krenglbach