Karin Cirtek ruft zur Sammlung für Osteuropa

Karin Cirtek ruft zur Sammlung für Osteuropa

Liebe Freunde, Helfer und Spender!

Zum 19. Mal ersuche ich herzlich um Spenden für die jährliche Sammlung für Osteuropa. Die Menschen in Rumänien, Bulgarien oder Albanien… brauchen sie dringend zum Überleben, denn wegen der Corona-Maßnahmen stehen viele Familien vor dem Ruin. Es ist noch schlimmer, als es vor 2 oder 3 Jahren war. Es werden z.B. Ziergegenstände (Figuren, Vasen…) dort um etwa 0,50 € abgegeben, um Milch und Brot für Familien zu kaufen, die sich nicht einmal die Grundnahrungsmittel leisten können.

Was zuhause bei Ihnen „nicht niet- und nagelfest“ ist und was Sie entbehren können, wird von unserem ehrenamtlichen Sammelteam gerne angenommen. Auf Masken und Abstand wird geachtet, Desinfektionsmittel steht bereit. Wir machen die 19. Sammlung für Osteuropa am 25.,26. und 27.Mai 2021 jeweils von 9 bis 19 Uhr in 4631 Krenglbach/ Katzbach

Wo?

für das Navi: Katzbacher Straße 19, in der Garage „Zum alten Eder“ – B137, bei der Hinweistafel „Katzbach“ einbiegen, ca. 400m bis zur großen Rohbaugarage rechts.

Wir brauchen:

  • Kleidung und Schuhe für jedes Alter, jede Größe und jede Jahreszeit
  • Decken
  • Polster
  • Hausrat (bitte Geschirr gut in Zeitungspapier einwickeln)
  • Tisch- und Bettwäsche
  • Bade- und Handtücher
  • Wolle
  • Stoffe
  • Vorhänge
  • Nähzubehör
  • Schul- und Schreibsachen
  • Kuscheltiere
  • Spielsachen
  • zerlegbare Betten
  • Lattenroste
  • Matratzen
  • Stühle
  • zerlegbare Tische
  • medizinische Geräte
  • Verbandmaterial
  • Werkzeug für Haus und Garten
  • Kinder-Autositze
  • Kinderwägen
  • Nähmaschinen (auch nur zum Treten)
  • Fahrräder (und ev. Reparaturmaterial dazu)
  • Wäsche- und Körperpflegemittel
  • Hygieneartikel
  • Windeln
  • haltbare Lebensmittel (Nudeln, Reis, Schokolade…)

Auch Geldspenden für Milch und Brot sowie für die Transportkosten werden wieder dringend benötigt.

Nicht gebraucht werden:

  • große Möbel und Lampenschirme
  • alte Tuchenten und Federpolster
  • alte Fernsehgeräte und Computer
  • große Hüte
  • deutschsprachige Bücher
  • alte Autoreifen

Wir bitten im Namen der Empfänger um Ihre Mithilfe als Spender(-in) oder Verpacker(-in). Freiwillige Helfer, die stunden- oder tageweise mitmachen, bitten wir herzlich, sich bei uns zu melden.

Auskunft bei:

Karin Cirtek, Krenglbach

0664/36 24 964 

Toni Pfeiffer, Marchtrenk

0680/21 35 000

Bringen Sie bitte nur saubere Sachen in ordentlichem Zustand und legen Sie vor dem Sammeltermin nichts vor das Gebäude!